• Ihr Besuch

    Informationen für Ihren Besuch im Panzermuseum
  • Das Museum

    Informationen über Das Panzermuseum: Organisation, Exponate, Kontakt, Konzept ...
  • Multimedia

    Filme, Bilder, Dokumente
  • Presse

    Medienkontakt und -informationen

Das Deutsche Panzermuseum sucht zum 01.01.2018 ein/en Museumsführer/in.

Wir erwarten

  • Interesse an Geschichte in all ihren Facetten
  • Interesse an der Vermittlungsform Museum und Ausstellung
  • Den Wunsch, kontinuierlich Neues zu lernen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Die Fähigkeit, Wissen mit Faszination und Freude zu vermitteln
  • Die Bereitschaft, das Leitbild des Museums zu repräsentieren
  • Grundlegende Englischkenntnisse in Sprache und Schrift

Wir bieten

  • Einen ungewöhnlichen Arbeitsplatz mit einem netten Team
  • Die Möglichkeit zur eigenen Gestaltung der Tätigkeit

Der Kern der Arbeit ist die Vermittlung von Wissen und der Umgang mit anderen Menschen. Es ist daher keine militärische oder technische Vorbildung notwendig. Die Inhalte der Führungen sowie das nötige Hintergrundwissen werden Ihnen durch das Panzermuseum bereitgestellt.

Die Arbeitszeit im Jahr 2018 beträgt 54 feste Tage à 8,75 Stunden je nach Dienstplan; zuzüglich Schichten je nach Bedarf als Aushilfe in Urlaubs- und Krankheitsfällen. Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung (450,- € Basis), die zunächst saisonbedingt befristet ist.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30,11.2017 an das Deutsche Panzermuseum Munster, Ralf Raths, Hans-Krüger-Str. 33 in 29633 Munster oder per E-Mail an raths@daspanzermuseum.de.

Sofern Fragen bestehen, können Sie sich jederzeit an Herrn Raths, Telefonnummer 01590-1303990 wenden.

Der Eingang der Bewerbungen wird nicht schriftlich bestätigt.